JuryBuchpreis2007
Rudolf Müller (3.v.l.) gehörte 2007 der Jury des Deutschen Buchpreises an. Gemeinsam mit (v.l.) Hajo Steinert (Deutschlandfunk), Ijoma Mangold (Süddeutsche Zeitung), Felicitas von Lovenberg (FAZ), Christian Döring (Lektor und Kritiker), Mathias Schreiber (Der Spiegel) und Karl-Markus Gauß (Literatur & Kritik).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.