09.03.2019, Samstag
17:00 Uhr
Vorbesichtigung ab 16:00 Uhr

Harald Naegeli, der weltbekannte Sprayer von Zürich, Pionier der Graffiti- und Street Art und erklärter Tierfreund, zeichnet seit Jahren Tiere aller Art, u.a. auch die Buchhandlungshunde von Müller & Böhm. Diese und weitere Arbeiten, Tusche- und Bleistiftzeichnungen, Radierungen u.a.m., werden im Heine Haus zugunsten der GALGO-HILFE e.V versteigert. Der Künstler ist anwesend.

Seit vielen Jahren leistet die GALGO-HILFE e.V. ehrenamtlichen Tierschutz und Vermittlungsarbeit in Spanien für die gleichnamigen spanischen Windhunde und andere Hunde in Not. Wer Galgos kennt, weiß um das ausgeglichene und soziale Naturell der eleganten, hochbeinigen Hunde, die in Andalusien und anderen Regionen zu Tausenden in Tötungsstationen enden, sobald sie den Besitzern nicht mehr nützlich erscheinen.

Die Erlöse der Auktion fliessen zu 100 Prozent an die GALGO HILFE e.V.